“Weißdorn – Deutsches Bekennen” Tonträger

14,90

Kategorie:

Unter dem Namen „Weißdorn“ haben sich die beiden Liedermacher „Eine deutsche Frau“ und „Axel Schlimper“ zu einem harmonischen Einklang musikalisch begnadet vereint.

Die gemeinsame Lichtscheibe „Deutsches Bekennen“ ist voller tiefer, kraftspendender Liebe zum Heimatland und verspricht einige Gänsehautmomente.

„Axel Schlimper“ ist meist im Vordergrund zu hören und „Eine deutsche Frau“ rundet klangrein wunderbar ab.

Untermalt wird mit Gitarre, Akkordeon wie auch Flöte.

Gefüllt ist die Lichtscheibe mit den Worten großer Denker der Vergangenheit, der Gegenwart, wie auch teils aus eigener Feder und kommt somit auf 15 Stücke mit über 60 Minuten Spielzeit.

 

Doch genug der Worte, lauschet lieber selbst:

Hörproben: https://t.me/einedeutschefrau/260

 

 

1) Deutsches Land (Worte: Max von Schenkendorf; Weise: Axel Schlimper)

2) Was uns bleibt (Worte: Theodor Körner; Weise: Axel Schlimper)

3) An Deutschland (Worte: Wilhelm Pleyer; Weise: Frank Rennicke)

4) Vom Dunkel zum Licht (Worte & Weise: Axel Schlimper)

5) Das eherne Herz (Text: Wolfgang Jünemann; Weise: Axel Schlimper)

6) Dem Land, wo meine Wiege stand (Worte: Julius Sturm; Weise: Frank Rennicke)

7) Der Gott, der Eisen wachsen ließ (Worte: Ernst Moritz Arndt; Weise: Axel Schlimper)

8) Bundeslied vor der Schlacht (Worte: Theodor Körner; Weise: Trotz der Lüge)

8) Wohlan, wohlan! (Worte & Weise: Wolf von Trossau)

10) Aufbruch (Worte: Theodor Körner; Weise: Trotz der Lüge)

11) Johanna von Orléans (Worte & Weise: Les Brigandes; deutsche Bearbeitung: Axel Schlimper)

12) Drachenritt (Worte & Weise: Les Brigandes; deutsche Bearbeitung: Axel Schlimper)

13) Atlanterschwur (Worte & Weise: Jan Peter)

14) Das Lied vom Volke (Worte: Wolfram Brockmeier; Weise: Axel Schlimper)

15) Deutsches Bekennen (Worte: Herbert Böhme, Wolfgang Jünemann, Will Vesper;
Weise: Axel Schlimper)